Teleskopleiter

Alle mit der Marke TELESTEPS ausgezeichneten Teleskopleitern werden in Schweden hergestellt. TELESTEPS ist der Erfinder und weltweite Marktführer von Teleskopleitern.
Zahlreiche Patente, sowie Zertifikate (TÜV und EN131) garantieren eine sehr hohe Qualität.
Die Teleskopleiter kann sehr leicht auf die gewünschte Länge ausgezogen werden und verriegelt sich genauso schnell vor der Benutzung.
Sobald die roten Riegel nach aussen schnellen, kann die Leiter verwendet werden.
Maximale Traglast von 150 kg.

Sicher, funktional und leicht zu transportieren ? DIE Lösung für Ihr Heim! Für Heimwerker und "Do it Yourself" geeignet. Einfaches Verriegelungssystem mit nur zwei Knöpfen. Groß und klein zugleich und dennoch einfach und benutzerfreundlich ohne Kompromisse hinsichtlich Qualität und Sicherheit. Die Eco Line verfügt über ein eingebautes, elegantes Air Damping-System um einem Einquetschen der Finger vorzubeugen und ein kontolliertes Zusammenklappen der Leiter zu gewährleisten. Es ist nicht nur sicher sondern erleichtert auch die Bedienung der Leiter.

Ideal für eine regelmäßige Verwendung: TELESTEPS Teleskopleiter mit einem Schiebe-System aus Nylon, das optimale Stabilität, Zuverlässigkeit und zeitsparende Schließgeschwindigkeit garantiert. Die Leiter kann optimal auf die Höhe eingestellt werden, die Sie benötigen. Sie ist klein und kompakt zur Erleichterung von Lagerung und Transport und mit ihrer teleskopischen Funktion perfekt an allen Einsatzorten benutzbar.

Verstellbare Leiter mit optimale Rutschfestigkeit und korrekte Neigung dank einen 15° Abrundungswinkel von Stosse und Füße.

Aluminium Teleskopleiter Telesteps mit 2 integrierten auf 22cm verstellbaren Füßen.

TELESTEPS PRIME LINE Teleskopleiter mit "Stabilisers" entspricht den Anforderungen der neuen Norm EN 131-6: Die neue Norm EN131-6 verlangt nun, dass Leitern mit einer Höhe von mehr als 3 m immer Stabilisatoren (oder Stabilisationsquerstrebe) haben. Ausleger, die die Sicherheitsanforderungen der neuen Norm EN131-6 erfüllen.

Die weltweit einzige Teleskopleiter, die für 500 kg Last und drei Personen gleichzeitig getestet und zertifiziert ist. Die Dreiecks-Holmform garantiert die Verwindungssteifigkeit und damit ihre extreme Stabilität. Die Arbeitshöhe der Rettungsleiter reicht bis in 5 M Höhe und kann entsprechend den Einsatzgegebenheiten angepasst werden. Nach der europäischen Norm für die Verwendung bei der Feuerwehr, Soldaten und Rettungsdiensten EN 1147 zertifiziert.

Hier sind 2 Teleskopleitern. Die eine ist für den internen Zugang zu den oberen Liegeplätzen eines Wohnmobils oder Wohnwagens geeignet. Die andere ist für den Zugang zum Fahrzeugdach von außen: zum schnellen und bequemen Laden des Dachträgers auf einen Lieferwagen oder ein Nutzfahrzeug geeignet.

Warum sind Teleskopleitern so praktisch?
Trotz der Vielseitigkeit und der enormen Flexibilität weisen Teleskopleitern zu jeder Zeit Stabilität auf. Obwohl diese Art von Leitern viele Funktionen besitzen und variable Möglichkeiten des Aufbaus bieten, sind sie platzsparend, kompakt und leicht zu transportieren. Teleskopleitern bestehen in der Regel aus Aluminium und bringen daher nur wenig Gewicht mit sich.

Ermöglichen Teleskopleitern ein komfortables Arbeiten?
Der Vorteil von Teleskopleitern ist, dass sie auch an schwer zugänglichen Bereichen problemlos aufgestellt werden können. Die Ausschiebefunktion ermöglicht eine individuelle Anpassung der Leiter an die Höhen, in der die Arbeiten stattfinden sollen. Dieses Leiternmodell kann dem Einsatzort entsprechend eingestellt werden, sodass ein unkompliziertes und komfortables Arbeiten möglich ist. 

 

Eigenen sich Teleskopleitern nur im privaten Haushalts oder auch in Betrieb?
Wollen Sie einmal wieder den Küchenschrank abwischen oder muss ein Wäschestück, ganz oben in den Schrank, dann holen Sie die Teleskopleiter zur Hilfe und diese Tätigkeit ist im Nu verrichtet. Oft stehen die Teleskopleitern griffbereit in der Abstell-Kammer, sind sehr leicht zu tragen und auszuklappen und genauso fix wieder weg geräumt. So ein praktischer Helfer ist in jedem Haushalt hilfreich.

Eine Teleskopleiter ist ein nützlicher Helfer in speziellen Situationen. Aber auch außerhalb des privaten Haushalts, ebenso im Betrieb ist eine Leiter in vielen Situationen ein überaus praktischer Helfer. Auch in der Firma muss einmal etwas aus dem obersten Regal geholt werden oder eine Lampe an der Decke angebracht werden. Dafür ist eine Teleskopleiter ganz genau richtig. In jeden Fall ist es eine gute Investition, die sich auszahlt, da viele Arbeiten nun wesentlich einfacher gemacht werden können. Teleskopleitern sind vielerorts unentbehrliche Helfer.

Beim Fensterputzen müssen z.B. viele auf unsicheren Konstruktionen stehen oder auf wackelige Stühle klettern. Das ist sehr gefährlich. Oft passieren dabei Stürze, die üble Folgen haben können. Ein Sturz aus einem oberen Stockwerk kann sogar tödlich sein. Der stabile und sichere Stand, den eine Teleskopleiter bietet, ermöglicht diese Arbeit nun sicher und sehr viel bequemer zu verrichten.

 

Kann ich eine Teleskopleiter im Freien benutzen?
Gerade wenn Sie einen Garten haben, können Teleskopleitern sehr praktisch sein. Mit einer Teleskopleiter, können Sie problemlos einige Meter hinaufsteigen. Aber auch im Haushalt können sie sehr nützlich sein. Damit die Teleskopleiter bei nicht Benutzung nicht im Weg rumsteht, können Sie sie in einem Gerätehaus im Garten unterbringen.  

 

Warum sind Teleskopleiter aus aluminium?
Teleskopleitern sind platzsparend, kompakt und leicht zu transportieren. Eine teleskopische Leiter lässt sich nämlich zusammenfalten. Damit Teleskopleitern handlich und bequem zu tragen sind, bestehen Sie in der Regel aus Leichtmetall, mit hoher Belastbarkeit. Aluminium ist als Material für Leitern generell von Vorteil, da Aluminium leicht und zugleich sehr robust ist. Auch gegenüber äußeren Witterungseinflüssen bietet Aluminium kaum Angriffsfläche.

 

Sind Teleskopleitern stabil?
Teleskopleitern ermöglichen ein komfortables Arbeiten. Sie sind so konzipiert, dass sie in verschiedenen Positionen aufgestellt werden können und demnach verschiedene Anforderungen erfüllen können. Trotz der Vielseitigkeit und der enormen Flexibilität weisen Teleskopleitern zu jeder Zeit Stabilität auf.
Der Vorteil von Teleskopleitern ist, dass sie auch an schwer zugänglichen Bereichen problemlos aufgestellt werden können. Dieses Leiternmodell kann dem Einsatzort entsprechend eingestellt werden, sodass ein unkompliziertes und komfortables Arbeiten möglich ist. 

 

Sind Teleskopleitern sicher?
Um Teleskopleitern zu benutzen, müssen beide Gelenke eingerastet sein. Nur so ist eine sichere Handhabung gewährleistet. Die Entsperrung der Leiter erfolgt durch das Herausziehen eines Knopfes am Gelenk. Die Handhabung von Teleskopleitern ist relativ simpel.

 

Wie beachte ich TRBS 2121?
Es gibt keinen Zertifizierungsprozess für TRBS2121. Diese Norm legt eine Mindeststufentiefe von 80 mm fest, abhängig von der Höhe, in der Sie sich befinden.Bei Stufen mit einer Mindesttiefe von 80mm ist uneingeschränktes Arbeiten bis zu einer Standhöhe von 2m zulässig. Stehhöhen zwischen 2 und 5 m ermöglichen temporäre Arbeiten bis zu 2 Stunden.

schnelles Angebot
schnelles Angebot

kostenlos und personalisiert für Profis

Copyright Matisere - Leiter Experten - 2020