Seilzug- und Schiebeleiter

Schiebeleitern (mit oder ohne Seilzug) werden verwendet wie Anlegeleitern, nur mit dem Unterschied, dass sie in der Länge und somit auch in der Arbeitshöhe genau und sicher verstellbar sind.

***

Schiebeleitern sind zwei-, drei- oder sogar vierteilige Leitern, die übereinander liegen. Nach der Arbeit schieben Sie Ihre Leiter einfach wieder zusammen, zum Verstauen braucht sie dann nicht viel Platz. Unsere Schiebeleitern sind aus Aluminium. Da dieses ein leichtes Material ist, ist ein unkomplizierter und einfacher Transport möglich. 

Ob für gewerbliche oder private Zwecke: Schiebeleitern können bei allen handwerklichen Arbeiten oder auch für andere Zwecke das perfekte Hilfsmittel darstellen. Sie werden besonders gerne und häufig auf Baustellen oder in der Industrie eingesetzt. 

***

Eine Seilzugleiter ist immer eine Schiebeleiter, bestehend aus ineinander verschiebbaren Einzelelementen, die mittels Seilführung miteinander verknüpft sind. Der Seilzug erleichtert die Höhenverstellung. Das Einrasten erfolgt in automatischen Abständen, sodass ein Auseinanderrutschen der Leiternteile ausgeschlossen ist. Ein solches Schiebesystem ist ganz bequem mit einer Hand bedienbar, der Kraftaufwand dafür ist gering.

Vor allem Handwerker wie zum Beispiel Dachdecker, Elektriker und Maler profitieren von dieser Leiterart. Aber auch Hausmeister, die an besonders hohen Gebäuden Wartungsarbeiten auszuführen haben, werden eine Seilzugleiter gern und häufig gebrauchen.

Für welche Anforderungen eignen sich Seilzug- und Schiebeleitern?
Sie eignen sich für verschiedenste Anforderungen. Ob für gewerbliche oder private Zwecke: Schiebeleitern können bei allen handwerklichen Arbeiten oder auch für andere Zwecke das perfekte Hilfsmittel darstellen. Aufgrund der Verschiebbarkeit der einzelnen Leiternteile können beliebige Höhen problemlos und sicher erreicht werden. Diese Funktion ist aber nicht der einzige Aspekt, der für Schiebeleitern spricht. Auch die unterschiedlichen Materialarten, aus denen Schiebeleitern bestehen können, sorgen für vielseitige Einsatzbereiche. Auf dem Bau wird beispielsweise die Schiebeleiter aus Aluminium bevorzugt, da dieses ein leichtes Material ist und dadurch ein unkomplizierter und einfacher Transport möglich ist. Die Chemiebranche hingegen setzt beispielsweise auf den Einsatz von Kunststoff-Schiebeleitern, da diese resistent gegen chemische Stoffe und zeitgleich robust und langlebig sind. Als Leiternprofi finden Sie bei uns auch Anlegeleitern, Seilzugleitern, Podestleitern und viele weitere. Die passende Leiter finden Sie bei uns.

 

Erfordern Seilzug- und Schiebeleitern ein hohes Maß an Sicherheitsvorkehrungen?
Da Seilzug- und Schiebeleitern vor allem für Arbeiten in großen Höhen eingesetzt werden, sollten bestimmte Sicherheitsmaßnahmen bereits durch die Leiter an sich gegeben sein. Dennoch sollte der Handwerker noch zusätzlich einige Aspekte für seine Sicherheit berücksichtigen. Neben einer besonderen Stabilität der Leiter, muss sowohl der Untergrund als auch die Anlehnfläche rutschfest und eben sein damit jegliche Schwankungen verhindert werden und die Leiter einen festen Halt hat. Wenn es sich um Arbeiten in maximalen Höhen handelt, sollte der Handwerker auch noch durch ein zusätzliches Sicherheitsgeschirr abgesichert werden, um jede Art von Risiken, wie beispielsweise einen Absturz, zu vermeiden.

------

SCHIEBELEITER:

Schiebeleitern sind zwei-, drei- oder sogar vierteilige Leitern, die übereinander liegen und Sprosse für Sprosse flexibel verstellbar sind. Die verschiedenen Leiternteile lassen sich ganz einfach ausschieben, wodurch sich auch Zielstellen in großen Höhen erreichen lassen. Auch die Verwendung der einzelnen Leiterteile ist möglich und bietet sich für Arbeiten in niedrigen Höhen an.

Schiebeleitern werden besonders gerne und häufig auf Baustellen oder in der Industrie eingesetzt. Sie bietet nämlich einige Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Leiter, da sie beliebig ausschiebbar ist und sich somit variabel an die bevorzugte Höhe anpassen lässt. Beim Ausziehen der Leiternteile rasten diese automatisch ein und gewährleisten dadurch genügend Stabilität und Sicherheit für den Handwerker.

-------

SEILZUGLEITER:

Eine Seilzugleiter wird verwendet wie ein Anlegeleiter, nur mit dem Unterschied dass sie in der Länge und somit auch in der Arbeitshöhe individuell verstellbar ist.
Mit einem reißfesten Seilzug, können Sie mit einer Hand bequem und sicher die Höhe Ihrer Leiter verstellen. Das ist der klare Vorteil gegenüber anderen Schiebeleitern, den Ihnen nur eine Seilzugleiter bieten kann. Dieses System spart Zeit und Kraft beim Arbeiten mit Leitern.

Da eine solche Leiter zum Verstellen nicht erst hingelegt werden muss, kann bequem und genau die Arbeitshöhe eingestellt werden. Bei den meisten Ausführungen einer Seilzugleiter verläuft der Seilzug außen am Holm, damit eine Behinderung beim Arbeiten vermieden wird. Der automatische Sicherheits-Klemmbügel verhindert das Zurückrutschen der ausgezogenen Leiter und sorgt dadurch für sicheres Arbeiten.

 

schnelles Angebot
schnelles Angebot

kostenlos und personalisiert für Profis

Copyright Matisere - Leiter Experten - 2020